Projektpräsentation Musikevent

Schülerzeitungs Reporterin* Hanna stellt vor:


Hintere Reihe (v.li.): Leif Geier, Rene Laudien, Johannes Karl. vordere Reihe (v.li.): Nick Hoffmann und Finn Clasen

Was ist eine Projektpräsentation? In der neunten Klasse wird, um den ersten Abschluss zu machen, ein großes praktisches Projekt in Eigenarbeit durchgeführt. Zusätzlich müssen die Schüler auch eine schriftliche Ausarbeitung abgeben.


Worum geht es bei diesem Projekt?

Hier werden Leif Geier, Johannes Karl, Finn Clasen, Nick Hoffmann und Renee Laudien ein Benefiz-Konzert organisieren dessen Einnahmen dem Kinderhospiz Hamburg zugute kommen. Das Konzert wird im alten Kino Glückstadt am 19. Januar 2019 stattfinden. Gegen 18:30 Uhr ist der Einlass geplant. Das Konzert selbst beginnt dann um 19:30 Uhr und endet etwa gegen 22:00Uhr. Mit farblichen Bändern kann die Bedienung erkennen ob ein Besucher schon über 16 Jahre alt ist, dann kann man auch Bier trinken. In das alte Kino passen bis zu 120 Leute. Genauere Infos bekommt ihr auf Flyern die demnächst in Glückstadt und Horst ausgelegt werden. Den Druck der ca. 1000 Flyer sponsert der Leuchtturm Zeitungsverlag.


Die Bands:

Es wird die Rock Cover Band Finale Realeace spielen. Die zweite Band des Abends sind die Baconanas, die ihr eigenes Ding machen und dabei in Richtung Hip Hop gehen.

Karten:

Normale Karte: 8 €

Spendenkarte: 10 €

Bei einer Spendenkarte werden die übrigen 2 € direkt mitgespendet.

Die Infos für diesen Artikel folgten aus einem Interview zwischen Thorsten Pahlke und Johannes Karl.

Artikel: Hanna Werner

Foto: Thorsten Pahlke



*Thorsten Pahlke vom Leuchtturm Zeitungsverlag leitet in der Horster Jacob-Struve-Schule die AG "Schülerzeitung". Themen, die von der Sache her in die Moin Holstein passen, werden veröffentlicht. So bekommen die jungen Reporter ein größeres Puplikum und somit mehr Feedback.