In Wilster geht es rund ums E-Bike


Das Riese & Müller Charger XT, ein S-Pedelec, dient dem Leuchtturm Zeitungsverlag als Firmenrad.


Bikes testen | Showtruck |Essen & Trinken | 1.6.2019 von 9-17 Uhr


Seit einigen Jahren schon gehört das Wort „E-Bike“ zum festen Sprachgebrauch.

Immer mehr Menschen lernen die Vorzüge des „Radfahrens ohne Gegenwind“

kennen. Das Fahrradgeschäft „Lamberty, Fahrräder & mehr“ hat sich neben den konventionellen Rädern auch auf E-Bikes spezialisiert. Am 01. Juni 2019, von 9 bis 17 Uhr, findet zum 2. Mal der E-Bike-Day statt.


Die Spezialisten von Raleigh und Univega, zwei namhafte Hersteller

in diesem Bereich, werden mit einem Showtruck vor Ort sein und Rede und Antwort

stehen. Hier können auch alle E-Bikes getestet werden und zu jeder

vollen Stunde wird sogar eine E-Bike-Tour durch die schöne Wilstermarsch angeboten. Wer mitfahren möchte sollte sich seinen Fahrradhelm mitbringen.

Die Fahrschule Kleiner aus Heiligenstedten wird über ein Fahrsicherheitstraining für

E-Biker informieren. Beim Stand der Firma Abus, Deutschlands führendem Unternehmen

für mobile Sicherheit, können Sie probieren, ein Fahrradschloss zu knacken.

Beim Gespräch mit einem Mitarbeiter der Firma KED erfahren

Sie alles wichtige über Fahrradhelme und wie sie richtig

schützen. Sie haben Lust auf einen Fahrradurlaub? Das Reisebüro Biehl aus Itzehoe hat einige Vorschläge für sie parat. Die Wertgarantie-Versicherung berät vor Ort über den optimalen Versicherungsschutz für Ihr wertvolles Bike.

Das alles bei Grillfleisch & Pommes, Kaffee oder kalten Getränken in lockerer Runde.

Nutzen Sie den Klönschnack um über Neuigkeiten zu diskutieren

oder über Erlebtes zu berichten. Machen Sie mit bei der Rallye durch den Laden und gewinnen sie mit etwas Glück einen der tollen Preise.

1. Preis : 1Wochenende für 2 Personen in der Globetrotter Lodge in den Hüttener Bergen, natürlich mit E-Bike.