30 Rucksäcke gespendet


Michael Kumbholz zeigt die stabilen Rucksäcke

Horst (tp) - 30 Rucksäcke überreichte der Verein Haus & Grund Horst an die Jugendfeuerwehr Horst. Die sportiv aussehenden Behälter wurden eigens dem Outfit der Uniformen angepasst. Der 1. Vorsitzende des Vereins Michael Krumbholz sowie Frank Bock (2. Vorsitzender) und Schatzmeisterin Elly Böttger überbrachten die stabilen Rucksäcke persönlich. Hauptlöschmeisterin Julia Bucher und die Jugendlichen freuten sich sehr über die Spende. „Dann laufen wir schön einheitlich rum und können alles gut verstauen, wenn wir zum Beispiel auf Ausflügen sind.“, freute sich die Feuerwehrfrau.